Tierklinik Rodaun 
d
d d d d d d d d
Foto


d

Kryptorchider Rüde

d  
d d
 

Bei meinem Hund ist ein Hoden im Bauchraum oder der Leiste

Was soll ich tun? Operation oder nicht?

Wenn ein Hoden im Bauchraum (oder der Leistengegend) ist, neigt dieser dazu sich krankhaft zu verändern (Hodentumor etc.), da es im Bauch auch zu warm für den Hoden ist (wärmer als im Hodensack).
Daher empfehlen wir die Operation (zumindest Entfernung des Hodens in der Bauchhöhle oder der Leiste).

Dafür gibt es zwei Methoden:
  1. Die alte Methode:
    Bauch oder Leiste aufschneiden, Hoden entfernen.
    Nachteile: großer Schnitt, mehr Schmerzen, Leinen und Halskrausenzwang, Schonung für mind. 1 Woche.

  2. Die neue laparoskopische (endoskopische), sanfte Methode:
    Hier sind nur zwei kleine Schnitte (ca. 5-12mm) notwendig!
    Vorteile: viel weniger Schmerzen, Hund darf ab der Abholung aus unserer Klinik machen was er will (Spielen, Springen, etc.), viel kleinere Schnitte.
d d